Rocking Maya Moisturizer (trockene Haut und Akne)

Hier findest du ein Naturkosmetik-Rezept um deine eigene Creme für das Gesicht selbst herzustellen:

Produkte die du brauchst:

1 ½ EL Kokosnussöl ODER 1 ½ EL Kakaobutter ODER 1 ½ EL Mandelöl (je nach Anforderungen deiner Haut)

1 EL Shea Butter

2 EL Mandelöl

2 TL Wachs (Bienenwachs, Palmöl als Emulgator)

1 TL Vitamin E Öl (Jojobaöl)

3 EL Aloe Vera Gel (oder Saft, dickt weniger nach)

5 Tropfen ätherisches Öl (je nach Hauttyp)

Werkzeug:

1 Behälter

Einen Kochtopf

1 Glasschüssel oder temperaturbeständige Schüssel, die auf den Kochtopf passt, ohne den Boden zu berühren

 

Den Arbeitsplatz und die Zutaten vorbereiten. Sicherstellen, dass alle Werkzeuge und Behälter, auch die Arbeitsplatte sauber und gut ausgewaschen sind.

Zubereitung: Etwas Wasser im Kochtopf erwärmen. Von der Kochstelle nehmen und die Glasschüssel auf den Topf stellen. Alle Öle und Buttern in die Schüssel geben und bei leichter Temperatur vermengen, etwas auskühlen lassen und Mandelöl und Aloe Vera hinzufügen, mixen. Weiter handwarm auskühlen lassen und die gewählten ätherische Öle hinzufügen.

Anwendung: Auf das Gesicht, Hals und Dekolletee auftragen und einmassieren.

Tipp: Soll die Creme länger haltbar gemacht werden? Mit wenigen Tropfen Rokonsal kann sie haltbarer gemacht werden. Einfach zum Schluss mit den ätherischen Ölen unterrühren. Mit einem PH-Wert Teststreifen und Milchsäure kann der PH-Wert stabilisiert und für die Haut verträglich gemacht werden.


Nähere Informationen zu den einzelnen Produkten findet ihr hier.

Du traust dir das nicht zu? Schreibt mir einfach und ich helfe dir. Ich kann dir auch diese Creme zubereiten und zuschicken.

Viel Spass!

Hast du Fragen oder Anregungen – schreib mir einfach 😉

Auch interessant:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.