Deep Forrest Moisturizer (Creme für Ölige Haut)

Hier findest du ein Naturkosmetik-Rezept um deinen eigenen Moisturizer (Creme Tages- und Nachtpflege) selbst herzustellen:

Produkte die du brauchst:

5 EL Jojobaöl

2 EL Hanföl

1 ½ TL Bienenwachs

1 EL Aloe Vera Gel

Essentielle Öle (Teebaum, Lavendel, Rosmarin, Fenchel, ..)

1 TL Zitronensaft frisch

Werkzeug:

1 Behälter für die Creme

Einen Kochtopf

1 Glasschüssel oder temperaturbeständige Schüssel, die auf den Kochtopf passt, ohne den Boden zu berühren

 

Den Arbeitsplatz und die Zutaten vorbereiten. Sicherstellen, dass alle Werkzeuge und Behälter, auch die Arbeitsplatte sauber und gut ausgewaschen sind.

Zubereitung: Den Kochtopf mit etwas Wasser erwärmen und die Schüssel auf den Kochtopf stellen. Die Öle und Wachse in der Schüssel erwärmen und miteinander vermengen. Auskühlen lassen. Die Masse darf noch lauwarm sein, dann die Aloe Vera, den Zitronensaft und die essentiellen Öle unterrühren. Fertig! Dickt auch noch nach.

Anwendung: Hinterlässt einen leichten Film auf der Haut. Auf das Gesicht, Hals und Dekolletee auftragen. Kann auch unter dem make up getragen werden.

Tipp: Mit Rokonsal konservieren, wenn die Creme länger halten soll. Willst du keinen Film auf der Haut, doch dieses Rezept sagt dir sehr zu? Statt Bienenwachs als Konsistenzgeber/Emulgator, kann auch Palmöl verwendet werden. Bitte auf die Dosierung achten!

Nähere Informationen zu den einzelnen Produkten findet ihr hier.

Du traust dir das nicht zu? Schreibt mir einfach und ich helfe dir. Ich kann dir auch diese Creme zubereiten und zuschicken.

Viel Spass!

Hast du Fragen oder Anregungen – schreib mir einfach 😉

Auch interessant:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.